Masstabelle

Masstabelle

Damit Sie möglichst schnell und zuverlässig, die für Sie passende Größe ermitteln können, haben wir hier einige Infos zu den Maßangaben bei den Produktbeschreibungen zusammengestellt. 

  • Die Maßangaben in den Produktbeschreibungen sind Maße des Kleidungsstücks (keine Körpermaße). D.h. zum Beispiel, dass eine schmale, stark elastische Hose einen wesentlich kleineren Hüftumfang, als eine nicht elastische Hose im Jeans Schnitt in der gleichen Größe hat.   
  • Wenn es sich bei Maß-Angaben nicht um Kleidungs- sondern Körpermaße handelt, weisen wir in der Produktbeschreibung explizit darauf hin. 

Hier noch einige Tipps zum erfolgreichen messen:

  • (1) Schulterbreite: die Schulterbreite eines Kleidungsstücks wird bei uns von der einen Ärmelansatznaht gerade über den Nacken bis zur anderen Ärmelansatznaht gemessen.
  • Ärmellänge: Auch hier wird ab der Ärmelansatznaht gemessen - bis zum Ärmelsaum.
  • (2) Brustumfang: Einmal um den Oberkörper gemessen - am besten direkt auf Höhe der Brustwarzen.
  • (3) Taille: Umfang des Oberkörpers in der Taille (meistens auf Höhe des Bauchnabels)
  • (4) Hüftumfang: der Hüftumfang wird ca. 20 cm unterhalb des Bauchnabels gemessen.
  • (5) Innenbeinlänge: Vom Schritt bis zum Knöchel

 

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Passform und weiteren Maßen der Artikel auch persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter +49 160 96729676 oder mailen Sie uns.

Illustration "Maß nehmen beim Mann"Illustration "Maß nehmen bei der Frau"