Unsere Mode

Unsere Mode

Unsere Mode


Wir bieten ein einzigartiges Sortiment an Gothic-Mode und dunkelromantischen Styles mit einer großen Auswahl an extravaganter tief-schwarzer Mode. Kleidung, und Accessoires für Damen und Herren für eine Vielzahl von Stilrichtungen. Top Marken wie Punk Rave, Necessary Evil, Phaze, Devil Fashion, Pentagramme, RQ-BL um nur einige zu nennen.

Egal ob Gothic-Mode in ihrer dunkelromantischen Variante mit viktorianischen Einflüssen oder klassischere Designs für den schwarzen Grufti. Spitze ist ein wesentlicher Bestandteil des viktorianischen Einflusses und erinnert an die Trauermode dieser Epoche. Ob an den Ärmeln einer hochgeschlossenen Bluse oder als stilvoller Halsschmuck. Verspielt verzierte Knöpfe und Rüschen, dazu allerlei Accessoires mit Perlen, Ketten und gerne auch mal hier und da ein kleiner Totenkopf sind die Essenz für ein wirkungsvolles Outfit.

Figurbetonte geschnürte Korsagen und Korsetts verleihen den Damen in Schwarz eine unwiderstehliche Erscheinung. Passend dazu ein Rock: Kurz oder lang, schwarz oder schwarz, ebenfalls mit Spitze und verspielten Details. Eine Alternative bietet eine Hose: schlicht, figurbetont, mit Schnallen oder auffälligen Posamenten, je nach Geschmack. Aber auch Kleider führen wir in unserem Sortiment. Lange und kurze, mit Ärmel oder ohne. Ein Hingucker sind sie jedenfalls immer. Für alle Damen die es etwas schlichter mögen, führen wir eine große Auswahl an Shirts und Tuniken. Hierbei spielt Stretch meist eine Rolle und sorgt für die Betonung der Figur. Schnürungen, Bänder, asymmetrische Schnitte und Trompetenärmel finden sich im Gothic Stil immer wieder.

Für die Herren bieten wir tolle Möglichkeiten sich entweder als klassischer Edelmann zu kleiden, mit Rüschenhemd, Frack, Brokathose. Dazu passt perfekt ein Kummerbund im Seidenlook. Oder Sie wählen lieber die härtere Variante des dunklen Kriegers. Wams und Schulterprotektor im Lederlook sind hier ebenso passend, wie Armstulpen, Halbhandschuhe und ein Kilt. Herrenröcke sind besonders beliebt.

Auch gewagtere Outfits für einen aufreizenden Burlesque Look führen wir in sehr unterschiedlichen Varianten. Enge Shorts und verführerische Korsetts. Als Haarschmuck ein fantasievoller Fascinator und an den Händen schwarze Spitzenhandschuhe. Mit Quasten und Rüschen und ganz darunter verspielte Pasties. Schließlich geht es beim Burlesque darum viel zu zeigen, jedoch nie alles….

Sehr beliebt sind Kleidung und Accessoires der Stilrichtung Steampunk. Dreht sich hier doch alles um den Retro-Futurismus. Die Abenteuerromane des französischen Schriftstellers Jules Verne aus dem 19ten Jahrhundert prägen diese Erscheinungsbild maßgeblich. Es geht um die Vorstellung der Technik der Zukunft aus Sicht der Vergangenheit. Übersetzt in die Sprache der Mode heißt dies, dass sich Fans des Steampunks vorwiegend in Braun-, Schwarz- und Goldtönen kleiden. Fracks, Westen, Hemden und Hosen. Oftmals verziert mit typischen Dingen wie Zahnräder, Ketten und Lederriemen. Dazu Holster für Fantasiewaffen um Hüfte, Bein oder Schulter. Ganz typisch sind Rucksackaufbauten mit allerlei optischen und mechanischen Geräten. Das wohl bekannteste Markenzeichen eines Steampunks sind die Goggles. Eine Mischung aus Flieger- und Schweißerbrille.

Die Strenge einer Uniform oder manchmal auch nur ein Hauch von Military, hat seine ganz besondere Wirkung. Eher im klassischen Stil gehalten sind ein figurbetonter Schnitt von Hose, Weste oder Jacke, sowie Schulterklappen und Querriegel neben auffälligen Knöpfen und Posamenten für einen Uniform Look beinahe unabdingbar.

LARP steht für Life Action Role Playing und bezeichnet ein Rollenspiel. Man schlüpft in eine Rolle und lebt diesen Charakter physisch aus. Oftmals spielen die Szenarien im Mittelalter. Ritter und Mägde, Herrscher, Edeldamen und Zofen, sowie Untergebene. Das kann mehr oder weniger authentisch sein. Je nach Geschmack. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Passend dazu führen wir viele LARP-Artikel, die sich hervorragend zur Inszenierung eines solchen Charakters eignen.

Die optisch wildesten Kleidungsstücke und Accessoires lassen sich dem Punk zuschreiben. Ketten, zerrissene Stoffe und Nieten sprechen in der Mode die Sprache der Rebellion. Ein Lack-Rock mit Tüll wirkt einfach fantastisch und akzentuiert optische Anarchie. Ebenfalls typisch sind Elemente aus Netzstoff, die in Shirts oder Hosen eingearbeitet sind. Probieren Sie doch einmal aus, Ihr Styling durch einige wenige Punk-Elemente zu erweitern. Sie werden sehen, welch umwerfende Wirkung kleine Veränderungen haben.

Natürlich gibt es unzählige Schattierungen zwischen den einzelnen Stilrichtungen. Und schließlich ist das Allerwichtigste, dass man sich mit dem was man trägt, wohl fühlt und identifiziert. Ob als bloße Verkleidung oder als Identifizierung mit sich selbst. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie den Look, der zu Ihnen und Ihrer Vorstellung passt.